Aluminiumlot Universal AL370 Reibelot + 20 g Flussmittel F370 (macht aus Reibelot kapillares Lot)

Artikelnummer: AL370

  • das Aluminiumreibelot AL 370 ist ein modellierbares Füll-Hartlot für niedrige Temperaturen (Schmelztemperatur 380°C)
  • für Lötverbindungen an Reinaluminium und Legierungen, Aluminiumguss und magnesiumhaltigen Guss-Legierungen
  • Anwendungsgebiete: Auffüllen von Vertiefungen in Alublechen, Getriebegehäuse, Motorblöcke, Konstruktionsteile aus Aluminium
  • mit dem Flußmittel (20 g) wird das AL 370 zum kapillaren Lot, mit dem sich auch kleinere Konstruktionen löten lassen
  • 5 Stäbe mit ca. 1550 mm Gesamtlänge, 2 mm Durchmesser, universell anwendbar und leicht zu verarbeiten

12,59 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 

Aluminiumlot Universal AL370 Reibelot + Flussmittel F370

Bei ca. 380 °C dringt das Universallot 370 in das Gefüge des Werkstückes ein und es entsteht an dieser Stelle eine neue Legierung auf der man dann durch Aufreiben weiteres Lot abschmelzen kann. Mit unserem Universallot 370 erreicht man eine sehr feste Lötung ohne das Werkstück bis zu dessen Schmelzpunkt zu erhitzen. Es bedeutet, dass sich die Werkstücke in ihrer Maßhaltigkeit nicht verändern. Das Universallot 370 lässt sich unter der Flamme gut in einem modellierbaren Zustand halten. Man kann durch leichtes Andrücken mit einem Stahlspachtel oder einem Schraubendreher fehlende Teile gut ersetzen.

Anwendungsgebiete:
Verbindungen von Reinaluminium und Legierungen, Aluminium - Guss, magnesiumhaltige Guss-Legierungen (Getriebegehäuse, Motorblöcke u.s.w.). Ausfüllen von Vertiefungen auf Alu - Blechen ohne Flussmittel!

Sicherheitshinweise:
P 260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P 262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.
P305+P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P313 Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P281 Vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung verwenden.

Technische Daten

Lotdurchmesser2 mm
Lötlänge gesamtca. 1550 mm
FlussmittelF370

Lieferumfang

5 Stäbe Aluminiumlot Universal AL370 2 mm Durchmesser (zusammen ca. 165cm)
1 x 20 g Flussmittel 370

Wir sind Ihr Lötfachmarkt / Schweißfachmarkt für Berlin und Umland.

Hinweise zur Verarbeitung des ALU ?Universallot 370:

Welche Werkzeuge benötigt man?
Eine nichtbrennbare Lötunterlage z.B.: einen Schamottstein. An kleinen Werkstücken einen Propan oder Butangasbrenner. An großen Werkstücken einen Gas-Sauerstoff-Brenner (neutrale Flamme einstellen). Edelstahl-Drahtbürste oder einen Schraubendreher oder etwas Ähnliches und einen Stahlspachtel. Größere Werkstücke werden im Backofen auf 200 Grad vorgewärmt.

Die zu lötende Stelle von Schmutz, Fett und Öl reinigen.
An eloxierten Teilen muss die Eloxalschicht an der Lötstelle entfernt werden!!!
Werkstück auf ca. 380 °C erwärmen
Flamme kurz zur Seite nehmen und Lötstab auf der Lötstelle reiben bis sich das Universallot 370 auf der Lötstelle abschmelzen lässt
Nun mit einem Schraubendreher oder einer Edelstahl-Drahtbürste unter vorsichtiger Zuhilfenahme der Flamme das flüssige Universallot 370 in die Oberfläche des Werkstücks einarbeiten. Durch diesen Vorgang löst sich die bestehende Oxydschicht und das Universallot 370 kann in die Materialoberfläche eindringen.
Jetzt bildet der Grundwerkstoff zusammen mit dem Universallot 370 eine neue Legierung. Nun können Sie weiter das Universallot 370 abschmelzen, und dann mit der Flamme verteilen. Mit einem Stahlspachtel kann man auch das teigige Universallot 370 in Vertiefungen eindrücken bzw. an Werkzeugkanten gut andrücken und modellieren.
abkühlen lassen, Werkstück reinigen.
Werkstück bzw. die Lötstelle durch Feilen, Schleifen, Drehen, Fräsen und Bohren ganz normal bearbeiten.
Achtung! das Lot ist nicht Kapillar, das bedeutet es dringt nicht in Risse ein.

Jetzt kommt das Flussmittel ins Spiel.
Durch die Verwendung von Flussmittel wird aus dem Reibelot ein normales kapillares Lot.

Einfach die zu lötende Stelle mit Flussmittel einstreichen und das Werkstück erwärmen.
Das Flussmittel trocknet dabei auf und nimmt eine graue Farbe an. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, das Lot am Werkstück abzuschmelzen.
Durch das Flussmittel fließt das Lot an die benetzten Stellen und verteilt sich dort.
Dadurch ist auch das Löten von kleinen Alukonstruktionen aud Aluprofilen möglich.

Ein Riss sollte an den Enden angebohrt und ein wenig V-förmig ausgeschliffen werden.

Die Reparatur von Aluguß ist normalerweise eine schwierige Angelegenheit.
Zu viele Sorten von Legierungen gibt es, Alulote jeglicher Art werden verkauft.
Mit diesem Lot kommen auch Sie zum Erfolg.

Gefahr: GHS07
Gefahrenhinweis: H319: Verursacht schwere Augenreizung.
Lieferzeit:1-2 Tage

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Wie gewünscht

Alles ok

.,06.12.2016
Einträge gesamt: 1