Weichlötflussmittel 35ml

Artikelnummer: 6278

  • ROTHENBERGER Fittingslötfett in der 35 ml Tube nach DIN EN 29454-1 3.1.1.C, mit Prüfzeichen DVGW Reg.-Nr. Fl 035
  • zum Weichlöten von Kupferrohren mit Kupfer-, Rotguß-, und Messingfittings in der Kalt und Warmwasserinstallation
  • Lötfett gemäß DVGW Arbeitsblatt GW 2 + GW 7, auch für allgemeine Weichlötarbeiten
  • Flussmittelrückstände sind zu 100% wasserlöslich
Gefahrenhinweis
3,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 7 Tage (auf Grund der aktuellen Situation)


Gefahrenhinweise

GHS05: Ätzwirkung
GHS05
Gefahr oder Achtung
Ätzend etc. Kat. 1
GHS09: Umwelt
GHS09
Achtung (für Kat. 1) 
Umweltgefährlich
GHS07: Ausrufezeichen
GHS07
Achtung
Giftig Kat. 4 (Gesundheitsschädlich)
Ätz- oder Reizwirkung Kat. 2
Niedrigere systemische Gesundheitsgefährdung

Signalwort
  • Gefahr
Gefahrenhinweise
  • H335 - Kann die Atemwege reizen.
  • H314 - Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H411 - Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise
  • P303 + P361 + P353 - BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P310 - Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
  • P260 - Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
  • P103 - Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P501 - Inhalt / Behälter … zuführen.
  • P405 - Unter Verschluss aufbewahren.
  • P305 + P351 + P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Fittings-Weichlöt- Flussmittel

Arbeitsablauf:

- Lötteil von Schmutz und Oxydschicht mit Reinigungsvlies reinigen
- Rohrende oder Lötteil mit Fittingslötfett dünn einstreichen und Teile zusammenfügen
- Teil erwärmen, hierbei ist darauf zu achten, dass die Lötstelle nicht überhitzt wird, da das Flussmittel verbrennt
- Flamme von der Lötstelle entfernen und etwas Lötdraht an der Verbindungsstelle abschmelzen (bei 15mm Rohr ca. 5-8mm Lotdraht)
- Teil abkühlen lassen und Flussmittelrückstände mit feuchtem Lappen entfernen

Lieferumfang

1x Fittings-Weichlöt- Flussmittel

Wir sind Ihr Lötfachmarkt / Schweißfachmarkt für Berlin und Umland.

Bei Fragen zu diesem oder anderen Produkten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: