Aktion Schweißinverter EW 181c eco + Handschuhe Schweißhelm Elektroden Schlackehammer

Artikelnummer: 5863

  • kompakter Elektroden-Schweißinverter WELDINGER EW 181c eco mit 180 A, Lüfterkühlung und 4 m Schweißkabeln
  • zwei MMA-Schweißmodi, Arc Force und Hot Start regelbar, VRD zuschaltbar, WIG-Option, schweißt Elektroden bis 4 mm Querschnitt
  • sofort abdunkelnder Solar-Automatik-Schweißhelm AH 50 eco mit stufenlos einstellbaren Dunkelstufen DIN 9-13
  • Sortiment Universalelektroden rutilumhüllt 30 Stck. 2,0x300 mm, 20 Stck. 3,25x350 mm, 60 Stck. 2,5x350 mm
  • Schlackehammer mit Federgriff, schadstoffgeprüfte Schweißhandschuhe aus Voll-/Spaltleder, mit Pulsschutz an der Innenseite

169,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 7 Tage (auf Grund der aktuellen Situation)


WELDINGER Elektrodenschweißinverter EW 181c eco mit optionaler WIG-Funktion

Aktionsset mit Elektrodensortiment, Schlackehammer, Handschuhe und Automatik-Schweißhelm

mit regelbaren Hilfsfunktionen, sicherer Betrieb durch zuschaltbares VRD

Der kompakte Schweißinverter EW 181c eco zeichnet sich durch exzellente Leistungsdaten und seine einfache Bedienbarkeit aus. Wegweisend in seiner Preisklasse sind neben der bequemen Push Button Bedienung für Schweißstrom und Parameter die Regelbarkeit der beiden Funktionen Hot Start und Arc Force, die einen reibungslosen Schweißbeginn unterstützen. Auch die beiden unterschiedlichen MMA-Schweißmodi CC und CP für verschiedene Elektrodentypen sucht man bei Einsteigergeräten meist vergebens:

MMA CC: Konstantstrom-Modus für saure und rutile Universalelektroden. Saure und rutile Elektroden werden häufig beim Schweißen von allgemeinen Konstruktionsteilen verwendet, was zu einer schönen Schweißoberfläche, wenig Spritzern, weniger Rauch und zu einer wirtschaftlichen Art des Schweißens führt.
MMA CP: Konstantleistungs-Modus für basische Elektroden. Die mechanischen Eigenschaften und die Rissbeständigkeit von alkalischen Elektroden sind besser als die von sauren Elektroden, daher werden sie oft beim Schweißen wichtiger Strukturteile verwendet, wobei die Prozessleistung geringer ist.
Hot Start: verhindert durch kurzzeitiges Überlagern / Anheben des Schweißstroms das Festkleben der Elektrode (regelbar von 1-9).
Arc Force: regelt den Stromwert automatisch, um den Lichtbogen möglichst lange konstant zu halten (regelbar von 1-9).
Anti-Stick: kurz vor dem Kurzschluss gibt die Anlage den eingestellten Maximalstrom ab, was ein Festkleben und Ausglühen der Elektrode verhindern soll.
VRD (Voltage Reduction Device), zuschaltbar: Bei eingeschaltetem Inverter wird die Schweißspannung auf einen ungefährlichen Wert heruntergeregelt, wenn kein Lichtbogen vorhanden ist. Dies minimiert in Arbeitspausen die Unfallgefahr, falls man versehentlich die Elektrode berührt.

Selbstverständlich stimmen beim EW 181c eco auch die Leistungsdaten: 20-180 A Schweißstrom und 145A bei 100% Einschaltdauer sind für ein Gerät dieser Größe beachtlich und auch für den anspruchsvollen Hobbybereich allemal ausreichend. Mit seiner gut durchdachten Funktionalität und seinen sehenswerten Leistungsdaten ist der EW 181c eco zum Verschweißen von Stahl oder Edelstahl daher auch als Zweitgerät für erfahrene Anwender interessant.

Wir empfehlen für die Bearbeitung von Stahl Stabelektroden von WELDINGER. Entdecken Sie unser breites Sortiment an Schweißelektroden für Stahl und Edelstahl, verzinkte Materialien und Guss.

Optional lässt sich das Gerät mit wenigen Handgriffen auch auf WIG-Betrieb umrüsten (Lift Arc). Hierzu benötigen Sie ein WIG-Schlauchpaket mit externer Gassteuerung und 9 mm Stromkupplung (Artikel 5603), sowie einen Druckregler und Argongas im Einweg- oder Mehrweggebinde. Zusätzliche Brennerverschleißteile und Wolframelektroden findet Sie einzeln oder als preisgünstige Sets in unserem Shop.

Wie alle WELDINGER Elektrodenschweißgeräte ist auch das EW 181c eco mit 4 m langen Schweißkabeln ausgestattet, so dass Sie nach Inbetriebnahme sofort einsatzbereit sind und den nötigen Freiraum zum Arbeiten haben. Als erste Schweißprojekte empfehlen wir unsere Bausätze Schweißmobil (Artikel 2001) oder Schweißtischplatte (Artikel 5725).

Im Set mit dem vielfach bewährten WELDINGER AH 50 eco Solar-Automatikhelm schweißen Sie zudem besonders sicher. Der Helm dunkelt beim Zünden des Lichtbogens sofort ab und schützt zuverlässig vor schädlicher UV-/IR-Strahlung, grellem Licht und Schweißspritzern. Mit fünf stufenlos regelbaren Dunkelstufen von DIN 9-DIN 13 sind Sie fürs Elektrodenschweißen perfekt ausgerüstet. Der Helm verfügt über eine Solarzelle mit Stützbatterie als Stromquelle, so dass Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen unbeschadet arbeiten können. Das leicht gepolsterte Kopfband ist im Handumdrehen individuell anpassbar, damit der Helm rutschfest sitzt. Ein hochwertiges WELDINGER Elektrodensortiment zum Verschweißen von unlegiertem, niedrig legiertem und verzinktem Stahl, ein Schlackehammer mit Federgriff und schadstoffgeprüfte Schutzhandschuhe aus Voll- und Spaltleder gemäß EN 388 und EN 12477 A runden das Set ab.

Technische Daten

InvertertypIGBT
Spannung1 Phase 230 V 50/60 Hz
Höchststrom32,8 A
Schweißstrom20-180 A
Arbeitsspannung21,2-27,2 V
Leerlaufspannung65 V
Einschaltdauer60%/ 180 A 100% / 145 A
Elektrodendurchmesser (MMA)1,5-4 mm
SchutzklasseIP21
Anschluss Elektrode/Massekabel9 mm
Abmessungen Breite x Höhe x Tiefe220 mm x 260 mm x 340 mm
Gewicht4,8 kg
KühlungLüfter

Lieferumfang

Schweißinverter WELDINGER EW 181c eco
4 m Elektrodenhalterkabel
4 m Massekabel
Schweißhelm AH 50 eco
Elektrodensortiment Universal, rutilumhüllte Elektroden 30 Stck. 2,0x300 mm, 20 Stck. 3,25 mmx350 mm, 60 Stck. 2,5x350 mm
Schlackehammer mit Federgriff
Schweißerhandschuhe Leder gemäß EN 388/ EN 12477 A
Bedienungsanleitung

Für Rückfragen zu diesem Produkt stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: