Harris Schutzgas-Gassparer für alle Schutzgasregler nachzurüsten TYP 603

Artikelnummer: 11219


40,93 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 7 Tage (auf Grund der aktuellen Situation)


 Schutzgassparer für alle Druckminderer  Modell 603

für Argon, CO2 und andere Edel- und Mischgas

Der Gassparer Modell 603 wurde entwickelt um Überdruck zu Beginn des Schweißvorgangs zu eliminieren und einen konstanten Durchfluss und Druck zu gewährleisten. Dies kann zu einer Gasersparnis von bis zu 60 % führen.

  • Typische Anwendung:  Modell 603 wird zwischen einem vorhandenen Druckminderer und dem Gasschlauch geschaltet.

  • Harris Gassparer reduzieren den Verbrauch von Schutzgas auf zwei Arten:
    - Reduzierung eines Überdrucks zu Beginn eines jeden MIG- und WIG-Schweißprozesses. Modell 603 wurde so entwickelt, dass der Druck im Schlauch verringert wird, wodurch bei jedem Zündvorgang weniger Gas entweicht.
    - Gewährleistung eines konstanten Gasflusses
  • Gewöhnlich wird bei einem Schweißvorgang der Durchfluss höher eingestellt als unbedingt notwendig. Einmal eingestellt, sorgt der Gassparer für einen exakten Durchfluss und verhindert das Austreten von überschüssigem Gas.


    Technische Daten

     

    Hersteller:Harris
    Regleranschluss:G1 / 4RH
    Schlauchanschluß:G1 / 4RH
    Messbereich:
    Norm:
     

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    Mundschutz