Weicon Repair Stick 57 g

Art.-Nr.: 10272+

  • Weicon Repair Sticks (57 g-Dose) sind für unterschiedliche Werkstoffe erhältlich (Gefahrenstoffhinweise beachten)
  • sie verkleben Aluminium, Holz, Beton, Kunststoff, Stahl, Titan und sind für Unterwasseranwendungen geeignet
  • die Klebstoffe sind temperaturbeständig von -50 C° bis +120 C° (kurzfristig bis +150 C°) und härten nahezu schrumpffrei aus
  • sie sind lösungsmittelfrei und beständig gegen Alkohol, Ester, Salzwasser, Öle, die meisten Laugen und verdünnte Säuren
  • ausgehärtete Kleber lassen sich mechanisch bearbeiten (bohren, feilen, fräsen) und ohne Vorbehandlung überlackieren
Typ

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Lieferstatus: 1-2 Tage

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Weicon Repair Sticks

- für verschiedene Materialien -

Die unkomplizierte Lösung für alle Reparatur- und Wartungsarbeiten.

Einfach in der Handhabung:
Abschneiden - Verkneten - Verarbeiten
Auch für kleine Reparaturen jederzeit portionierbar.

WEICON Repair Sticks sind temperaturbeständig von -50?C bis +120?C (kurzfristig bis +150?C). Sie sind beständig gegen Alkohol, Ester, Salzwasser, Öle und die meisten Laugen und verdünnten Säuren. Sie enthalten keine Lösemittel und härten praktisch schrumpffrei aus.

Das ausgehärtete Material lässt sich mechanisch bearbeiten (bohren, feilen, fräsen) und ohne Vorbehandlung überlackieren.

Für unterschiedliche Anwendungen stehen verschiedene Repair Sticks zur Auswahl.
Außer für Kunststoffe wie Polyethylen, Polypropylen, Polyacetal, Polytetrafluorethylen und sonstige fluorierte Kohlenwasserstoffe mit naturbedingt klebstoffabweisenden Oberflächen.

Für schnelle, nicht rostende, hochfeste Reparaturen und Verklebungen von Metallteilen. Zum Ausbessern und Abdichten von Rissen, Löchern, Leckagen und Undichtigkeiten an: Maschinenteilen, Tanks und Leitungsrohren, Behälter, Pumpen, Gehäuse, Balkongitter, Treppengeländer, ausgerissene Gewinde

Verarbeitung

Voraussetzung für eine einwandfreie Haftung sind saubere und trockene Oberflächen (z.B. Reinigen und Entfetten mit Reiniger S oder Plastic Cleaner). Glatte Oberflächen können z.B. durch sandstrahlen aufgeraut werden.

WEICON Repair-Sticks überbrücken pro Arbeitsgang einen Klebespalt bis max. 15 mm. Die angegebene Topfzeit bezieht sich auf einen Materialansatz von 25 g bei Raumtemperatur. Bei größeren Ansatzmengen erfolgt, bedingt durch die typische Reaktionswärme von Epoxydharzen (exotherme Reaktion) eine schnellere Aushärtung.

Höhere Temperaturen verkürzen ebenfalls die Topf- und Aushärtezeit. (Faustregel: je +10?C Erhöhung über Raumtemperatur - führt zu einer Verkürzung der Topf- und Aushärtezeit um die Hälfte). Temperaturen unter +16?C verlängern Topf- und Aushärtezeit erheblich. Ab ca. +5?C erfolgt keine Reaktion mehr.

Physiologische Eigenschaften / Arbeitsschutz

WEICON Repair-Sticks sind bei sachgemäßem Umgang und vollständiger Aushärtung weitgehend physiologisch unbedenklich.

Lagerung

WEICON Repair-Sticks sind im ungeöffneten Zustand bei konstanter Raumtemperatur von ca. +20?C und trockener Lagerung mindestens 18 Monate haltbar.

Lieferumfang

- 1 Weicon Repair Stick nach Wahl

Gefahrenstoffhinweise: Xi
R-Sätze
36/38 Reizt die Augen und die Haut.
43 Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich.
52/53 Schädlich für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.