WEICON Contact VA 30 BlackKlebstoff Polystyrol Gummi 1Komp mittelviskos

  • Artikelnummer: 9744
  • GTIN: 4251314259721
  • der mittelviskose Polystyrol-Klebstoff WEICON "Contact VA 30 Black" ist ideal für Gummimaterialien geeignet
  • seine Einsatzgebiete sind Klebungen im Auto, beim Modellbau und bei Gummidichtungen jeglicher Art
  • er härtet langsam und restelastisch aus und ist temperatur (-50 °C bis +135 °C)- und feuchtigkeitsbeständig
  • der Einkomponentenkleber verklebt neben Gummi auch Kunststoffe und Metall/Kunststoff-Verbindungen
  • das innovative Pen-System ermöglicht eine einfache, sparsame Anwendung
16,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)
  • sofort verfügbar
    Lieferstatus: 1-2 Tage
  • Lieferzeit: 1 - 7 Werktage (DE - Ausland abweichend)

Gefahrenhinweise

GHS07: Ausrufezeichen
GHS07
Achtung
Giftig Kat. 4 (Gesundheitsschädlich)
Ätz- oder Reizwirkung Kat. 2
Niedrigere systemische Gesundheitsgefährdung
Signalwort
  • Achtung
Gefahrenhinweise
  • H315 - Verursacht Hautreizungen.
  • H319 - Verursacht schwere Augenreizung.
  • H335 - Kann die Atemwege reizen.
Sicherheitshinweise
  • P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P405 - Unter Verschluss aufbewahren.
  • P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P403 + P233 - Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
  • P103 - Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P501 - Inhalt / Behälter … zuführen.
  • P261 - Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P264 - Nach Gebrauch … gründlich waschen.
  • P271 - Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P280 - Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P304 - BEI EINATMEN:
  • P312 - Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
  • P305 + P351 + P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P337 + P313 - Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.